25. September 2013

Der Koalitionspoker geht weiter

Berlin (dpa) - Wer traut sich? SPD und Grüne zieren sich, mit der Kanzlerin über eine neue Regierung zu verhandeln. Merkel hält sich alle Optionen offen. Selbst beim Tabu-Thema Steuern deutet sich Bewegung an. Und ein erster Konflikt zwischen CDU und CSU.

Merkel und Steinbrück
Haben bereits in einer Koalition zusammengearbeitet: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit ihrem damaligen Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD). Foto: Sophie Wolfbauer/Archiv
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil