31. Mai 2016

Der deutsche Kader für die Fußball-Europameisterschaft

Ascona (dpa) - Der deutsche EM-Kader

Kader Deutschland
Löw und sein Kader für die EM: Manuel Neuer, Marc-André ter Stegen, Bernd Leno, Emre Can (1. Reihe). Jonas Hector, Benedikt Höwedes, Mats Hummels, Shkodran Mustafi, Antonio Rüdiger (2. Reihe). Julian Draxler, Sami Khedira, Joshua Kimmich, Toni Kroos, Thomas Müller (3. Reihe). Mesut Özil, Lukas Podolski, André Schürrle, Bastian Schweinsteiger, Julian Weigl (4. Reihe). Mario Gomez, Mario Götze, Leroy Sané, Jérôme Boateng, Co-Trainer Thomas Schneider (5. Reihe). Fotos: C. Charisius, A. Dedert, F. Gambarini, S. Stache, P. Kneffel, T. Hase, E. Laurent, A. Gebert Foto: Andreas Gebert
dpanitf3

NummerNameGeburtsdatumVereinLänderspieleTore
TORHÜTER
12Bernd Leno04.03.1992Bayer Leverkusen10
1Manuel Neuer27.03.1986Bayern München640
22Marc-André ter Stegen30.04.1992FC Barcelona60
ABWEHR
17Jérôme Boateng03.09.1988Bayern München580
14Emre Can12.01.1994FC Liverpool50
3Jonas Hector27.05.19901. FC Köln131
4Benedikt Höwedes29.02.1988FC Schalke 04332
5Mats Hummels16.12.1988Borussia Dortmund464
2Shkodran Mustafi17.04.1992FC Valencia100
16Antonio Rüdiger03.03.1993AS Rom100
MITTELFELD
15Julian Draxler20.09.1993VfL Wolfsburg181
6Sami Khedira04.04.1987Juventus Turin595
27Joshua Kimmich08.02.1995Bayern München10
18Toni Kroos04.01.1990Real Madrid6411
13Thomas Müller13.09.1989Bayern München7031
8Mesut Özil15.10.1988FC Arsenal7219
10Lukas Podolski04.06.1985Galatasaray Istanbul12748
9André Schürrle06.11.1990VfL Wolfsburg5120
7Bastian Schweinsteiger01.08.1984Manchester United11423
26Julian Weigl08.09.1995Borussia Dortmund10
ANGRIFF
23Mario Gomez10.07.1985Besiktas Istanbul6327
19Mario Götze03.06.1992Bayern München5117
25Leroy Sané11.01.1996FC Schalke 0420
Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil