12. November 2014

Deutliche Verluste trüben November-Bilanz beim Dax

Frankfurt/Main (dpa) – Deutsche Aktien haben – passend zum Wetter - ein tristes Bild geboten. Der Dax verlor am Ende 1,69 Prozent auf 9210,96 Punkte und liegt damit auf Monatssicht wieder klar im Minus. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2467 Dollar fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil