02. Februar 2017

Deutsche Fernsehpreise in Düsseldorf vergeben

Düsseldorf (dpa) - In Düsseldorf sind am Abend die Deutschen Fernsehpreise vergeben worden. Mehr als 20 Filme und Serien, Produktionen, Moderatoren und Musiker wurden ausgezeichnet. Für Jan Böhmermann wird der Deutsche Fernsehpreis zur Serie: Auch in diesem Jahr gewann das «Neo Magazin Royale» in der Kategorie «Beste Unterhaltung Late Night». Martin Brambach wurde als bester Schauspieler geehrt, als beste Schauspielerin wurde Sonja Gerhardt ausgezeichnet. Das Drama «Familienfest» überzeugte die Jury als bester Film. Den Ehrenpreis erhielt die Schauspielerin Senta Berger.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil