12. Januar 2013

Deutsche Handballer steigen gegen Brasilien in WM ein

Granollers (dpa) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Männer steigt heute in die WM in Spanien ein. Im ersten Vorrundenspiel trifft das Team um 16.00 Uhr auf Brasilien. Dabei kann Bundestrainer Martin Heuberger auf sein stärkstes Aufgebot vertrauen. Alle Spieler sind fit. Die Mannschaft will es mindestens bis ins Achtelfinale schaffen und trifft auf dem Weg dahin auch noch auf Tunesien, Argentinien, Montenegro und Titelverteidiger Frankreich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil