03. Dezember 2017

Deutsche Handballerinnen feiern zweiten Sieg bei Heim-WM

Leipzig (dpa) - Deutschlands Handballerinnen haben bei der Heim-WM ihren zweiten Vorrundensieg gefeiert. Nach dem 28:15 zum Auftakt gegen Kamerun gewann das Team von Bundestrainer Michael Biegler am Sonntag vor 5794 Zuschauern in Leipzig auch das zweite Vorrundenspiel gegen Südkorea 23:18. Mit 4:0 Punkten bleibt die DHB-Auswahl damit unbesiegt. Friederike Gubernatis war in einer lange umkämpften Partie mit sieben Toren beste deutsche Werferin. Nächster Gegner ist Serbien. Mit einem Erfolg gegen den WM-Zweiten von 2013 würde der WM-Gastgeber bereits vorzeitig die K.o.-Runde erreichen.  

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil