18. Juni 2017

Deutsche U21 mit Pflichtsieg gegen Tschechien zum EM-Start

Tychy (dpa) - Deutschlands U21-Fußballer sind mit einem Pflichtsieg gegen Tschechien in die Europameisterschaft gestartet. Der Schalker Max Meyer und der Neu-Münchner Serge Gnabry trafen beim 2:0 im polnischen Tychy zum verdienten Auftakterfolg. Die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz hat sich in der schweren Gruppe C eine gute Ausgangsposition geschaffen. Nur die Gruppenersten und der Beste von drei Gruppenzweiten erreichen das Halbfinale. Weitere Gegner der DFB-Auswahl sind am Mittwoch Dänemark und drei Tage später Italien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil