31. Dezember 2014

Deutsche Überlebende schildert Chaos an Bord der Adria-Fähre

Rom (dpa) - Eine deutsche Überlebende des Fährunglücks in der Adria hat chaotische Zustände an Bord der «Norman Atlantic» geschildert. «Es war wie in der Hölle, die ganze Zeit Rauch, Rauch, Rauch», sagte die Münchnerin der Deutschen Presse-Agentur. Die Crew sei nicht anwesend gewesen. Es habe keinen Ansprechpartner oder Beschützer gegeben. Auf der «Norman Atlantic» war am Sonntagmorgen nahe der griechischen Insel Korfu ein Feuer ausgebrochen. 427 Menschen wurden gerettet, mindestens 13 Menschen starben, darunter zwei Einsatzkräfte. Die Behörden befürchten weitere Opfer.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil