14. September 2013

Deutsche Volleyballerinnen verlieren EM-Endspiel gegen Russland

Berlin (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben das Endspiel der Heim-EM verloren. Die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag Weltmeister Russland mit 1:3 und musste sich damit zum zweiten Mal in Serie mit Silber begnügen. 2011 hatte die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes das Finale gegen Serbien verloren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil