15. November 2016

Deutsche Wirtschaft drosselt Tempo im dritten Quartal

Wiesbaden (dpa) - Das Wachstum der deutschen Wirtschaft hat im Sommer an Tempo verloren. Im dritten Quartal stieg die Wirtschaftsleistung gegenüber dem Vorquartal um 0,2 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden in einer ersten Schätzung mit. Ökonomen hatten im Schnitt mit einem etwas stärkeren Plus von 0,3 Prozent gerechnet. Getragen wurde das Wachstum von Juli bis September vor allem vom Konsum der Verbraucher und den Ausgaben des Staates unter anderem für die Versorgung und Unterbringung von Flüchtlingen. Gebremst wurde das Wachstum vom Außenhandel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil