15. Mai 2012

Deutsche Wirtschaft wieder mit Schwung - Stagnation im Euroraum

Frankfurt (dpa) - Europas Konjunkturlokomotive Deutschland nimmt wieder Fahrt auf. Nach dem Dämpfer zum Jahresende ist die Wirtschaft im Auftaktquartal 2012 überraschend kräftig gewachsen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das deutsche Bruttoinlandsprodukt legte gegenüber dem Vorquartal preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,5 Prozent zu. Die Konjunktur in den Euroländern lahmt hingegen. In Frankreich herrschte wie in der Eurozone insgesamt mit 0,0 Prozent zum Vorquartal Stagnation. Schlusslicht Italien musste ein Minus von 0,8 Prozent hinnehmen

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil