10. Oktober 2017

Deutschland-Tourismus: Mehr Übernachtungen im Ferienmonat August

Wiesbaden (dpa) - Der Inlandstourismus ist im Ferienmonat August auf Wachstumskurs geblieben. Beliebt war Deutschland vor allem bei Gästen aus anderen Ländern. Die Zahl der Übernachtungen ausländischer Reisender stieg um 5 Prozent auf 10,1 Millionen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Insgesamt zählten Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten 54,3 Millionen Übernachtungen und damit 1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. In den ersten acht Monaten übertrafen die Übernachtungszahlen den Vorjahreszeitraum mit 313,4 Millionen um 3 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil