22. September 2013

Deutschland bei Internetnutzung nur Mittelmaß

New York (dpa) – Deutschland ist bei der Nutzung des Internets unter den Industriestaaten nur Mittelmaß. Nach dem Jahresreport der Internationalen Fernmeldeunion landet Deutschland zwar auf vorderen Plätzen der fast 200 untersuchten Staaten der Welt. Viele Länder rangieren in einzelnen Bereichen allerdings noch vor Deutschland - zum Teil selbst solche, die als Entwicklungsländer gelten. Bei der Breitbandvernetzung landet Deutschland gerade noch unter den ersten zehn. Beim mobilen Internet ist Deutschland allerdings mit Platz 40 weit abgeschlagen.

New York (dpa) – Deutschland ist bei der Nutzung des Internets unter den Industriestaaten nur Mittelmaß. Nach dem Jahresreport der Internationalen Fernmeldeunion landet Deutschland zwar auf vorderen Plätzen der fast 200 untersuchten Staaten der Welt. Viele Länder rangieren in einzelnen Bereichen allerdings noch vor Deutschland - zum Teil selbst solche, die als Entwicklungsländer gelten.
Bei der Breitbandvernetzung landet Deutschland gerade noch unter den ersten zehn. Beim mobilen Internet ist Deutschland allerdings mit Platz 40 weit abgeschlagen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil