16. Januar 2013

Deutschland will fünf Transport-Flugzeuge nach Mali schicken

Berlin (dpa) - Deutschland will fünf Flugzeuge für den Transport von Truppen ins westafrikanische Krisenland Mali zur Verfügung stellen. Das teilte Verteidigungsminister Thomas de Maizière den Verteidigungsexperten der Bundestagsfraktionen mit, wie die dpa aus Teilnehmerkreisen erfuhr. Um 12.00 Uhr wollen de Maizière und Außenminister Guido Westerwelle die Öffentlichkeit über den Einsatz informieren. Bei den fünf Maschinen handelt es sich um vier Transall und einen Airbus A310. Sie sollen afrikanische und möglicherweise auch französische Truppen nach Mali bringen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil