06. September 2014

Deutschpop-Band Pur gibt auf Schalke einziges Konzert 2014

Gelsenkirchen (dpa) - Das einzige Konzert der Deutschpop-Band Pur im Jahr 2014 hat am Abend mehr als 50 000 Besucher in die Gelsenkirchener Veltins-Arena gelockt. Mit ihrer mehr als drei Jahrzehnte währenden Bühnenkarriere steht die Gruppe rund um Frontmann Hartmut Engler für Mitsing-Hits wie «Lena» oder «Abenteuerland». Bereits den Auftakt der Show mit Pyrotechnik und dem Song «Freunde» feierte die textsichere Menge mit begeistertem Applaus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil