30. Juli 2017

Dobrindt erinnert Autobauer an ihre «verdammte Verantwortung»

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ist die deutschen Autohersteller in der Dieselaffäre in harschen Worten angegangen. Die Autobauer sollten ihrer «verdammten Verantwortung» gerecht werden und Fehler beheben, sagte der CSU-Politiker der «Bild am Sonntag». Dobrindt, dem die Opposition Laschheit gegenüber der Autoindustrie vorwirft, sagte: «Die Autoindustrie hat sich in richtig schweres Fahrwasser gebracht. Es droht auch ein Schaden für die Marke 'Automobil made in Germany'. Das empfinde ich als furchtbar».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil