22. Oktober 2012

Dow nach Endspurt knapp im Plus

New York (dpa) - Die US-Aktien haben vor der Bekanntgabe neuer US-Unternehmenszahlen und dank festerer Technologieaktien freundlich geschlossen. Der Dow Jones stieg jedoch erst in den letzten Handelsminuten und verbuchte damit ein knappes Plus von 0,02 Prozent auf 13 345 Punkte. Ein Wahlerfolg des spanischen Premiers Mariano Rajoy hat den Euro gestützt. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde zuletzt in New York mit 1,3062 US-Dollar gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil