19. Februar 2015

Drei Menschen sterben bei schwerem Verkehrsunfall

Zwintschöna (dpa) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Halle in Sachsen-Anhalt sind drei Menschen ums Leben gekommen. Ein Auto und ein Kleintransporter waren am Abend auf einer Kreuzung bei Zwintschöna zusammengestoßen. Die Unfallursache ist noch unklar. Zwei Frauen und ein Mann, die alle in dem Auto gesessen hatten, starben noch am Unfallort. Ihre genaue Identität ist nicht bekannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil