11. September 2013

Drei Raumfahrer von der ISS auf dem Rückweg zur Erde

New York (dpa) - Nach etwa fünfeinhalb Monaten im All sind drei Besatzungsmitglieder der Internationalen Raumstation ISS auf dem Rückweg zur Erde. Die Sojus-Kapsel mit den Russen Pawel Winogradow und Alexander Missurkin sowie dem US-Amerikaner Chris Cassidy habe in der Nacht vom Außenposten der Menschheit abgekoppelt, teilte die Raumfahrtbehörde Nasa mit. Nach knapp dreieinhalbstündigem Flug sollten die Raumfahrer in der kasachischen Steppe landen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil