13. April 2012

Drei Tote bei Zugunglück - Regionalbahn stieß gegen Bagger

Mühlheim (dpa) - Bei einem schweren Zugunglück nahe dem hessischen Offenbach ist eine Regionalbahn mit einem Bagger kollidiert. Das teilte die Bundespolizei in Koblenz mit. Zuvor war von einem Baukranzug die Rede gewesen. Bei dem Unfall starben in der Nacht der Zugführer der Regionalbahn sowie zwei Angehörige eines Bautrupps, 13 weitere Menschen wurden verletzt. Sechs von Ihnen wurden mit schwereren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache sei weiter unklar, hieß es.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil