21. Oktober 2012

Drei Tote nach Schießerei in Wellness-Zentrum in Wisconsin

Washington (dpa) - Bei einer Schießerei in einem Wellness-Zentrum im US-Staat Wisconsin sind drei Menschen getötet worden. Vier weitere wurden verletzt, wie der zuständige Polizeichef in Brookfield, einem Vorort von Milwaukee, mitteilte. Seinen Angaben zufolge ist der Schütze ein 45-jähriger Mann, nach dem noch gefahndet werde. Das Haus des Tatverdächtigen sei umstellt. In dem Wellness-Center gegenüber einem Einkaufszentrum wurde ein selbst gebastelter Sprengsatz entdeckt. Bombenspezialisten der Polizei seien vor Ort. Die Polizei riegelte das Gebiet ab. Das Tatmotiv ist noch unklar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil