14. Februar 2015

Drei Verletzte bei Schießerei in Kopenhagen

Kopenhagen (dpa) - Bei einer Schießerei in Kopenhagen sind drei Polizisten verletzt worden. Die Schüsse seien während einer öffentlichen Veranstaltung über die Meinungsfreiheit gefallen, es werde nach zwei Tätern gefahndet, melden dänische Medien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil