17. Juni 2012

Duisburger entscheiden nach Sauerland-Abwahl über neuen OB

Duisburg (dpa) - Vier Monate nach der Abwahl des Duisburger Oberbürgermeisters Adolf Sauerland entscheiden die Bürger der Ruhrgebietsstadt heute über ihr künftiges Stadtoberhaupt. Der CDU-Politiker war wegen seines Verhaltens nach der Loveparade-Katastrophe in Duisburg in einem spektakulären Bürgerbegehren abgewählt worden. Als Favorit für die Nachfolge gilt der SPD-Bewerber und frühere Landtagsabgeordnete Sören Link. Insgesamt bewerben sich 13 Kandidaten um das Amt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil