03. Juni 2012

EM-Aus für Chelsea-Verteidiger Cahill nach Kieferbruch

London (dpa) - Das Verletzungspech im englischen Team vor der Fußball-EM hält an. Mit Gary Cahill musste bereits der dritte Leistungsträger innerhalb einer Woche seine Teilnahme an dem Turnier in Polen und der Ukraine absagen. Der Verteidiger des FC Chelsea hat im Testspiel gegen Belgien einen Kieferbruch erlitten. Für Cahill wurde Martin Kelly vom FC Liverpool nominiert. Trainer Roy Hodgson musste zuvor bereits die verletzungsbedingten Ausfälle von Frank Lampard und Gareth Barry verkraften.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil