30. Mai 2012

EU: Deutschland muss Bankensektor stabiler machen

Brüssel (dpa) - Deutschland muss nach Ansicht der EU-Kommission seinen Bankensektor stabiler machen und die Landesbanken sanieren. Den Landesbanken fehle ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell, heißt es in den Wirtschafts- und Haushaltsempfehlungen für die Mitgliedsländer, die die EU-Behörde in Brüssel vorstellte. Als Optionen für den Umbau schlägt die Kommission vor, die Landesbanken zu schrumpfen, ihre Zahl zu verringern. Der Banken- und Finanzsektor könnte ein Loch in die öffentlichen Kassen reißen, warnt Brüssel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil