18. Februar 2016

EU-Gipfel berät über Reformangebote für Großbritannien

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre europäischen Kollegen sind in Brüssel zu einem EU-Gipfel zusammengekommen. Die Staats- und Regierungschefs wollen beim Abendessen über das Thema Flüchtlinge beraten. Wegweisende Entscheidungen werden nicht erwartet. Großbritannien sollen Reformangebote gemacht werden, welche die Briten dazu bewegen sollen, bei einem geplanten Referendum für den Verbleib in der EU zu stimmen. Hier wird mehr Bewegung erwartet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil