28. Juni 2012

EU-Gipfel zu Finanzkrise

Brüssel (dpa) - In Brüssel suchen die EU-Staats- und Regierungschefs heute und morgen nach einem Ausweg aus der Finanzkrise. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte Kernpunkte des Grundlagenpapiers der EU-Spitze für den Gipfel zurückgewiesen. Sie wehrt sich vehement dagegen, dass für Schulden von Mitgliedsstaaten alle gemeinsam haften sollen. Nein zu Eurobonds, ist ihre Haltung. In Brüssel soll ein Wachstumspakt mit Ausgaben von 130 Milliarden Euro beschlossen werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil