02. Mai 2012

EU-Kassenhüter wollen sich auf strengere Regeln für Banken einigen

Brüssel (dpa) - Die europäischen Finanzminister kommen heute zu einem Sondertreffen in Brüssel zusammen, um sich auf strengere Regeln für die Kapitalausstattung von Banken zu einigen. Die Kassenhüter ziehen damit eine Konsequenz aus der Finanzkrise, die zahlreiche Geldhäuser zu Sanierungsfällen machte. Die dänische EU-Ratspräsidentschaft ist zuversichtlich, dass ein politischer Kompromiss gelingt. Dann kann mit dem Europaparlament verhandelt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil