23. Juli 2012

EU-Kommission: Griechenland wird in der Euro-Zone bleiben

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat Spekulationen über einen möglichen Austritt Griechenlands aus dem Euro-Raum dementiert. Griechenland müsse und werde in der Euro-Zone bleiben, sagte ein Kommissionssprecher. Er reagierte damit auf Äußerungen von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler, der ein Ausscheiden Athens aus der Eurozone nicht mehr für unwahrscheinlich hält. Die Entscheidung über die Auszahlung der nächsten Kredittranche an Athen werde im September fallen. Bis dahin sei das Land finanziert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil