26. Juli 2012

EU-Kommissionschef Barroso in Athen erwartet

Brüssel (dpa) - EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso wird heute in Griechenland erwartet. In Athen will er den griechischen Ministerpräsidenten Antonis Samaras treffen. Es handle sich um einen Routinebesuch, hieß es von der EU-Kommission in Brüssel. Ziel des Besuchs sei es, von Angesicht zu Angesicht in Athen mit dem Premierminister die ökonomische Situation in Europa und Griechenland zu besprechen, sagte ein Sprecher auf Nachfrage. Samaras hatte sich heftig gegen Äußerungen einiger europäischer Politiker gewehrt, wonach ein Euro-Austritt seines Landes verkraftet werden könne.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil