13. November 2016

EU-Parlamentspräsident: «Trump eine Chance geben»

Berlin (dpa) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz appelliert an Europa, dem designierten US-Präsidenten Donald Trump offen zu begegnen. «Beide Seiten sollten nun auf Null schalten und sich eine Chance geben», sagte der SPD-Politiker der «Bild am Sonntag». Auch er habe Trump als gefährlich bezeichnet. Jetzt sei er aber der gewählte Präsident und verdiene Respekt. Der Wahlkampf sei nun vorbei. «Der Präsident Trump wird ein anderer sein als der Wahlkämpfer Trump», sagte er. Er hoffe, dass Trump seine jüngsten Äußerungen ernst meine und nun versuche, Gräben zuschütten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil