17. April 2012

EZB: Eurokurs gestiegen - Referenzkurs: 1,3132

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro ist gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3132 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7615 Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,8234 britische Pfund, 105,96 japanische Yen und 1,2018 Schweizer Franken fest.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil