26. April 2012

EZB fordert stärkere europäische Bankenkontrolle

Frankfurt/Main (dpa) - Im Kampf gegen die Staatsschuldenkrise hat die Europäische Zentralbank eine gemeinsame Bankenaufsicht mit Durchgriffsrecht für den gesamten Euroraum gefordert. Es müsse sichergestellt werden, dass der Finanz- und insbesondere der Bankensektor auf europäischer Ebene überwacht und reguliert wird, sagte EZB-Vizepräsident Vitor Constancio in Frankfurt. Das unkontrollierte Verhalten in einigen nationalen Bankenmärkten habe zu Ungleichgewichten geführt und die Staatsschuldenkrise mitverschuldet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil