14. Juni 2018

EZB sorgt für Erleichterung an der Börse

Frankfurt/Main (dpa) - Mit der Ankündigung weiter niedriger Leitzinsen hat EZB-Präsident Mario Draghi für Euphorie an den Börsen gesorgt. Der Dax baute die Gewinne am Nachmittag kräftig aus und schloss 1,68 Prozent höher bei 13 107 Punkten. Der Euro sackte nach den Aussagen der EZB kräftig ab und fiel weit unter 1,17 US-Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil