27. Juli 2017

Ehe-Aus bei Bayern-Star James Rodríguez

Bogotá (dpa) - Der neue Star des FC Bayern München, der Kolumbianer James Rodríguez, und seine Frau Daniela Ospina haben sich nach sechseinhalb Jahren Ehe getrennt. Das postete Ospina auf Instagram. Die Trennung erfolge «im Guten und im gegenseitigen Einvernehmen». Die Münchner haben James zunächst für zwei Jahre ausgeliehen. Danach hat der deutsche Rekordmeister eine Kaufoption mit dem Champions-League-Sieger Real Madrid für den 26-Jährigen vereinbart. Dem Vernehmen nach bezahlt Bayern zehn Millionen Euro Leihgebühr, die feste Verpflichtung ab dem Jahr 2019 würde 35 Millionen Euro kosten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil