28. Juli 2017

Ehe-Aus bei Bayern-Star James Rodríguez

Bogotá (dpa) - Der neue Star des FC Bayern München, der Kolumbianer James Rodríguez, und seine Frau Daniela Ospina haben sich nach sechseinhalb Jahren Ehe getrennt. Das gab Ospina über den Internetdienst Instagram bekannt. Die Trennung erfolge «im Guten und im gegenseitigen Einvernehmen». Beide würde weiter eine Freundschaft verbinden. Rodríguez und Ospina haben eine vier Jahre alte Tochter, Salomé. Ospina hat Wohnsitze in Medellín und Miami, die Tochter werde bei ihr wohnen, berichteten kolumbianische Medien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil