28. Dezember 2012

Ehemaliger US-General Norman Schwarzkopf gestorben

Washington (dpa) - Der ehemalige US-General Norman Schwarzkopf ist US-Medienberichten zufolge gestorben. Der 78-Jährige führte Anfang 1991 die internationalen Streitkräfte zur Befreiung Kuwaits an. Er starb in Tampa in Florida, berichtet NBC.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil