28. Dezember 2012

Ehemaliger US-General Norman Schwarzkopf gestorben

Washington (dpa) - Der ehemalige US-General Norman Schwarzkopf ist US-Medienberichten zufolge gestorben. Der 78-Jährige führte Anfang 1991 die internationalen Streitkräfte zur Befreiung Kuwaits an. Er starb in Tampa in Florida, berichtet NBC.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil