21. Oktober 2013

Eil+++ Ermittler: «Schwarze Witwe» verübte Anschlag in Wolgograd

Moskau (dpa) - Bei der schweren Busexplosion in der russischen Stadt Wolgograd handelt es sich nach Angaben von Ermittlern um einen Terroranschlag. Eine «Schwarze Witwe» eines Terroristen habe das Attentat verübt, teilten Ermittler der Agentur Interfax zufolge mit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil