17. April 2014

Eil+++ Genfer Ukraine-Treffen: Separatisten sollen entwaffnet werden

Genf (dpa) - Russland hat beim Genfer Krisentreffen zur Ukraine der Forderung nach Entwaffnung separatistischer Kräfte im Osten des Landes zugestimmt. Außerdem müssten sie alle besetzten Gebäude verlassen, sagte Russlands Außenminister Sergej Lawrow vor Reportern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil