10. April 2012

Eil+++ Linke-Chefin Lötzsch tritt zurück

Berlin (dpa) - Linke-Chefin Gesine Lötzsch tritt vom Vorsitz der Partei zurück. Als Grund nannte sie die Erkrankung ihres Mannes. Sie habe sich nach reiflicher Überlegung entschieden, das Amt der Vorsitzenden der Partei niederzulegen, teilte sie am Abend in Berlin mit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil