05. September 2012

Eil+++ Radsportlerin Eskau gewinnt nächstes Gold bei Paralympics

London (dpa) - Radsportlerin Andrea Eskau hat bei den Paralympics in London die dritte deutsche Goldmedaille im Zeitfahren gewonnen. Sie setzte sich in ihrer Behindertenklasse H4 vor Landsfrau Dorothee Vieth durch.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil