05. September 2012

Eil+++ Schwimmerin Bruhn holt 13. deutsches Gold bei Paralympics

London (dpa) - Schwimmerin Kirsten Bruhn aus Neumünster hat die 13. paralympische Goldmedaille für das deutsche Team in London geholt. Die Norddeutsche gewann nach 2004 und 2008 das dritte Mal in Serie über 100 Meter Brust.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil