23. September 2013

Eil +++ ARD-Hochrechnung: FDP bleibt im hessischen Landtag

Wiesbaden (dpa) - Die FDP bleibt nach den jüngsten Hochrechnungen der ARD nun doch im hessischen Landtag. Sie kommt demnach auf 5,0 Prozent der Stimmen. Eine schwarz-gelbe Koalition hätte in Hessen allerdings weiterhin keine Mehrheit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil