17. April 2012

Eil +++ Bundesliga weiter in der «Sportschau»

Frankfurt/Main (dpa) - Die Zusammenfassungen der Fußball-Bundesliga am Samstag laufen bis 2017 in der «Sportschau» der ARD. Der Ligaverband vergab die entsprechenden Rechte für das frei empfangbare Fernsehen erneut an den öffentlich-rechtlichen Sender. Auch das «aktuelle sportstudio» des ZDF bleibt erhalten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil