17. Juni 2012

Eil +++ Deutschland als Gruppensieger im EM-Viertelfinale

Lwiw (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das EM-Viertelfinale erreicht. In Lwiw gewann das Team von Bundestrainer Joachim Löw 2:1 gegen Dänemark und beendete die Vorrundengruppe B ohne Punktverlust auf Platz eins. Lukas Podolski brachte die DFB-Auswahl in seinem 100. Länderspiel in Führung. Der Däne Michael Krohn-Dehli glich Minuten später aus. Lars Bender beseitigte mit seinem ersten Länderspieltor alle Zweifel. Am Freitag ist Griechenland in Danzig der Kontrahent um den Einzug ins Halbfinale.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil