12. August 2013

Eil +++ Holzdeppe erster deutscher Stabhochsprung-Weltmeister

Moskau (dpa) - Raphael Holzdeppe ist erster deutscher Weltmeister im Stabhochsprung. Der Zweibrückener lag in Moskau bei der Leichtathletik-WM mit 5,89 Meter vor dem höhengleichen Olympiasieger Renaud Lavillenie aus Frankreich. Bronze ging an den Kölner Björn Otto.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil