17. Mai 2012

Eil +++ Opel-Stammwerk Rüsselsheim verliert Astra-Produktion

Rüsselsheim (dpa) - Das Opel-Stammwerk Rüsselsheim verliert die Produktion des Modells Astra. Das mit Abstand wichtigste Fahrzeug des Autobauers soll ab 2015 nur noch im britischen Ellesmere Port und in Gliwice in Polen gefertigt werden. In diese beiden Werke will die Tochter des US-Autoriesen General Motors insgesamt 300 Millionen Euro investieren. Ziel bleibe aber, auch Rüsselsheim als modernstes Werk in Europa voll auszulasten. Wie das konkret gehen soll, soll in Gesprächen zwischen Management und Betriebsrat geklärt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil