05. September 2012

Eil +++ Reserve der Krankenversicherung steigt: 21,8 Milliarden Euro

Berlin (dpa) - Die Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung sind auf rund 21,8 Milliarden Euro gestiegen. Das teilte das Bundesgesundheitsministerium in Berlin mit. 12,8 Milliarden Euro haben demnach die Krankenkassen als Poster, 9 Milliarden der Gesundheitsfonds.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil