19. Februar 2013

Eil +++ Tunesischer Premier tritt zurück

Tunis (dpa) - Der tunesische Ministerpräsident Hamadi Jebali gibt auf. Der als gemäßigt islamistisch geltende Regierungschef gab in Tunis seinen Rücktritt nach einem Gespräch mit Präsident Moncef Marzouki bekannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil