16. September 2017

Ein Toter bei Schießerei vor Disco in Berlin

Berlin (dpa) - Bei einer Schießerei vor einer Berliner Diskothek ist in der Nacht ein Mann tödlich verletzt worden. Drei weitere wurden durch Schüsse verletzt, sagte ein Vertreter der Mordkommission der Deutschen Presse-Agentur. Den Schüssen sei ein Streit zwischen mehreren Leuten im Umfeld des Nachtclubs im Stadtteil Neu-Hohenschönhausen vorausgegangen. Der Hintergrund der Tat ist noch unklar, ebenso, wer die Beteiligten sind.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil